Category Archives: Programmierung

Script: Bulk Image Resize – Thumber (Imagemagick)

Hallo, ich habe ein kleines Script entwickelt, welches einem die Möglichkeit gibt, viele Bilder verkleinert zu erstellen.

Diese kleinen Bilder oder auch Thumbnails genannt, sind praktisch für Webseiten, in denen man jedes Bild als Vorschau zeigen möchte, da diese nur wenig Speicherplatz benötigen.

Das ganze funktioniert mit dem Shell-Tool Imagemagick.
Dieses Programm bietet die Möglichkeit viele Grafik-Operationen an die Bildern über das Terminal auszuführen und eignet sich dadurch wunderbar für Scripte.

Bevor ihr mein Programm nutzen könnt, müsst ihr zuerst imagemagick installieren, mittels:
sudo apt-get install imagemagick

Im Anschluss führt ihr folgendes Script:

Mit den Übergabeparametern: ./thumber.sh /home/user/Bilder/ 150 150 aus.

Das bedeutet das Script wird im Angegebenen Ordner hier /home/user/Bilder/ einen Ordner erstellen „thumb“.
In diesem Ordner werden Kopien der Bilder liegen, welche eine Größe von 150px X 150px haben werden.

Folgende Dateitypen werden unterstützt: jpg,jpeg,bmp und png.

Mein Dank gilt an dieser Stelle: rklm (Robert) vom Ubuntuusers-Forum, da dieser mir doch wesentliche Tipps zur Verbesserung des Scripts gegeben hat!

In dem Sinne, frohes Thumbnail erstellen.

HowTo: Leerzeilen entfernen [Linux]

Guten Morgen,

ich schreibe oftmals Programmcode der sehr viele Leerzeilen enthält.
Das mache ich meist nicht bewusst, doch im Nachgang beim bereinigen des Codes vor Veröffentlichung, muss ich diese immer manuell entfernen.

Da dachte ich mir, das geht schneller und besser.

Zuerst habe ich mir in Linux den Befehl cat genauer angeschaut. Dieser hat viele tolle Funktionen, was mich jetzt aber im besonderen interessiert hat, war der Parameter cat -s. Dieser Befehl reduziert die Leerzeilen auf eine. Hier ein kleines Beispiel, wie die Datei original aussieht:

Nun mittels dem Parameter -s:

Ich würde sagen definitiv besser. Nun gibt es aber Situationen in denen wir überhaupt keine Leerzeile gebrauchen können (Platzgründe etc), da kommt uns folgende Modifikation mittels grep zu Gunsten:

Wenn ihr die Datei nun speichern wollt, könnt ihr das mittels:

bewerkstelligen.

In dem Sinne, frohes kopieren.
Post to:
[juiz_sps buttons=“twitter, mail“]

HowTo: Virtuelles Clipboard für das Terminal [Linux]

Nabend,

vor kurzem habe ich beschrieben, wie ihr in Windows die Ausgabe in der Kommandozeile in die Zwischenablage umleiten könnt.
Dies geht natürlich auch unter Linux.

Dazu benötigt ihr folgendes Tool: xclip
Dieses könnt ihr unter Ubuntu und ähnlichem via

installieren.

Wollt ihr nun eine Ausgabe in das virtuelle Clipboard umleiten, könnt ihr dies mittels

bewerkstelligen.

Einfügen könnt ihr dann mit dem Befehl:

Leider geht dies nur im Terminal und nicht wie bei Windows in der allgemeinen Zwischenablage, daher auch virtuelles Clipboard.
Ich denke dies ist aber auch so ganz praktisch.

In dem Sinne, frohes kopieren.

Post to:
[juiz_sps buttons=“twitter, mail“]

1 2 3 4