Script: Alle Datei-Attribute anzeigen lassen [Powershell]

Hallo,

da ich gerade lerne die Powershell zu verstehen und versuche sie produktiv zu nutzen. Da dachte ich mir ich zeige in sporadischen Blogbeiträgen meine Verständnis-Lücken auf.
Zusätzlich möchte ich ab und an Snippets oder ganze Scripte hier vorstellen.

Es ist nützlich sich in der Powershell bestimmte Objekt-Attribute anzeigen zulassen. Beispielsweise das Erstellungsdatum einer Datei.
Dies macht man mit dem Befehl:

Wichtig ist hierbei der select-Befehl hinter der Pipeline.

Dies war nun recht simpel, doch was ist wenn wir ein Objekt-Attribut suchen aber den richtigen Namen nicht kennen? Ja klar, man kann diverse Suchmaschinen anwerfen, aber die Powershell bietet auch dafür eine Lösung!
Nämlich wenn man das Wildcard (*) selected, werden einem alle verfügbaren Objekt-Attribute angezeigt:

Die Ausgabe sieht dann folgendermaßen aus:

Somit wissen wir nun, welche Attribute wir alles abfragen und ansprechen können.

 

Ich hoffe ich konnte dem ein oder anderen von euch helfen.

In dem Sinne: frohes kraftmuscheln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv