Script: Eigene PowerShell ISE – Addons erstellen [PowerShell]

Hallo,

ich möchte euch zeigen, wie ihr eigene „kleine“ Addons für die PowerShell ISE erstellen könnt. Dazu habe ich mir mal ein kleines Beispiel-Addon ausgedacht. Bevor ich ein Script erstelle, schreibe ich zunächst einen Kommentarblock, dieser ist systematisch immer gleich aufgebaut und sieht wie folgt aus:

Da ich diesen Block nicht immer von Hand schreiben möchte und den Text kopieren finde ich auch etwas unpraktisch, baue ich mir dafür eine Funktion, die diesen Textblock in meine geöffnete Datei im ISE kopiert:

Und zusätzlich wird auch das Datum dynamisch erzeugt!

Nun will ich aber nicht die Funktion aufrufen müssen, dies soll am besten via Tastenkürzel passieren oder ich klicke ein Menü an. Deswegen werden wir diese Funktion auch nun in unsere Addons-Liste in einem Submenu erstellen. Dies sieht wie folgt aus:

Im ersten Schritt wird ein Submenu namens Helper erstellt in diesem wird dann ein Eintrag namens Get-CommentBlock erstellt, danach wird auf die Funktion gezeigt und ein Tastenkürzel vergeben (ctrl+alt+c).

Dies sieht dann in der ISE so aus:
ise-addons

Beim nächsten Start der PowerShell ISE ist dies nun aber leider wieder verschwunden, verhindert wird dies, indem wir den Code in die Datei profile.ps1 schreiben, diese wird bei jedem Start von der PowerShell ISE geladen. Zu finden ist diese Datei unter C:\Users\<Username>\Documents\WindowsPowerShell\profile.ps1 sollte die Datei nicht vorhanden sein, so kann man sie dort einfach erstellen.

Ich hoffe ich konnte euch die Addons in der PowerShell ISE etwas näher bringen.

In dem Sinne: Frohes Addonen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv